Berufsorientierung

In der 9. Klasse wird typischerweise mit der Bewerbung auf einen Ausbildungsplatz der Grundstein für das berufliche Leben der Schüler gelegt. An dieser möchten wir Ihnen einige Hilfestellungen hierzu vorstellen, welche die Schule bietet:

Betriebspraktikum

In der 9. Jahrgangsstufe (meist im Februar) erhalten die Schüler während der Schulzeit die Gelegenheit, im Rahmen eines einwöchigen Praktikums in das Berufsleben zu schnuppern. Hier erfahren Sie mehr.

Berufsberatung

Unsere Berufsberaterin (Frau Heimbach) der Bundesagentur für Arbeit steht allen Schülern zur Verfügung, die einen Ausbildungsplatz suchen. Mehr dazu lesen Sie auf dieser Seite.

Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ)

Im Laufe der 9. Klasse fährt jede Klasse gemeinsam in das BIZ, um sich vor Ort über verschiedene Ausbildungsberufe, aber auch Tipps zur Bewerbung zu informieren. Die Termine erhalten die Eltern per E-Mail.

Berufsinformationsabend

An unserem jährlichen stattfindenden Berufsinformationsabend haben wir Gäste aus der Wirtschaft geladen, welche Ihnen aus erster Hand Informationen zur beruflichen Bildung geben können. Neben den Schülern sind selbstverständlich auch die Eltern geladen, die sich für das Thema interessieren. Einzelheiten zu den Referenten und zum zeitlichen Ablauf erhalten Sie in wenigen Wochen hier.

Der nächste Termin ist noch offen und wird hier veröffentlicht

Bildquelle: https://pixabay.com/de/bewerbung-suche-jobsuche-b%C3%BCro-1756260/  Benutzer: loufre (Rechte: Public Domain)