Jahrgangsstufen

5. Jahrgangsstufe

Der Übertritt an die Realschule leitet für unsere Schülerinnen und Schüler einen neuen Lebensabschnitt ein. Neben einem neuen Schulweg, oft auch einem neuen Schulort und einem größeren Schulgebäude findet man sich in einer neuen Klassengemeinschaft wieder. Im Vergleich zur Grundschule erhöht sich zudem die Zahl der Fächer und neben ihrem Klassenleiter bzw. ihrer Klassenleiterin lernen die Kinder zusätzliche Lehrkräfte für die einzelnen Fächer kennen.

Um diesen neuen Eindrücken Rechnung zu tragen, fahren unsere 5. Klassen eine Woche ins Schullandheim. Hier lernen sie nicht nur ihre Lehrkräfte und die neuen Klassenkameraden besser kennen, sondern wachsen auch zu einer Gemeinschaft zusammen.

Des Weiteren bietet die Realschule Bobingen die Möglichkeit, die Jahrgangsstufen 5 und 6 auch in einer Gebundenen Ganztagesklasse oder iPad-Klasse zu besuchen.

In allen 5. Klassen werden folgende Fächer unterrichtet:

Religion/Ethik Deutsch Englisch Mathematik Biologie
Geographie Werken Sport Musik  

Der Unterricht in all diesen Fächern macht die Schüler mit den Arbeitsweisen an der Realschule vertraut; er hat zunächst das Ziel, eine einheitliche Basis für das Lernen zu schaffen.

Zudem werden im Rahmen des Konzepts „Lernen lernen“ verschiedene Lernmethoden erprobt, das eigene Lernverhalten reflektiert und erweitert. Diese Lernstrategien werden in den unterschiedlichen Fächern vermittelt.

6. Jahrgangsstufe

In Jahrgangsstufe 6 finden bayernweite Jahrgangsstufentests in den Fächern Deutsch und Mathematik statt. Diese Form der Grundwissentests wird als so genannter kleiner Leistungsnachweis gewertet (dies entspricht der Gewichtung einer Stegreifaufgabe).

Bis Ende Februar/Anfang März entscheiden sich zudem unsere Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern für eine Wahlpflichtfächergruppe, die ihren Interessen und Begabungen entspricht. Mit dieser Entscheidung legt man sich jedoch nicht auf bestimmte Berufsfelder fest.

In der 6. Jahrgangsstufe werden folgende Fächer unterrichtet:

Religion/Ethik

Deutsch Englisch Mathematik Biologie Geographie
Kunst Sport Musik Geschichte

IT

 

Auch in Jahrgangsstufe 6 besteht die Möglichkeit, eine Gebundene Ganztagesklasse oder eine iPad-Klasse zu besuchen.

7. Jahrgangsstufe

Aufgrund der gewählten Wahlpflichtfächergruppe finden sich die Schülerinnen und Schüler in einer neuen Klassengemeinschaft mit neuen Unterrichtsfächern, wie z. B. Physik, Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen, Französisch oder Werken wieder.

Zudem findet ein bayernweiter Jahrgangsstufentest in Englisch statt. Dieser wird als so genannter kleiner Leistungsnachweis gewertet (dies entspricht der Gewichtung einer Stegreifaufgabe).

Im Rahmen des Konzepts „Lernen lernen“ werden weitere Methoden-Kompetenzen eingeübt.

Einen der sportlichen Höhepunkte des Jahres stellt die einwöchige Wintersportwoche im Februar dar.

In Jahrgangsstufe 7 werden folgende Fächer unterrichtet:

Wahlpflichtfächergruppe I (Profilfach Physik)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Physik* Biologie HuE**
Geographie Kunst Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Haushalt und Ernährung

Wahlpflichtfächergruppe II (Profilfach BwR***)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* BwR* Biologie HuE**
Geographie Kunst Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Haushalt und Ernährung

*** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wahlpflichtfächergruppe IIIa (Profilfach Französisch)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Französisch* BwR**  
Biologie Geographie Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wahlpflichtfächergruppe IIIb (Profilfach Werken)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Werken* Biologie HuE**
Geographie Kunst Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Haushalt und Ernährung

8. Jahrgangsstufe

Die Profile der Wahlpflichtfächergruppen werden anspruchsvoller, die Lerninhalte komplexer. Von den Schülern wird zunehmend selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen eingefordert.

In Jahrgangsstufe 8 finden zudem bundesweite Vergleichsarbeiten in Deutsch, Mathematik und Englisch statt. Aus diesen Fächern wird jährlich und im Wechsel ein Fach festgelegt, in dem eine verpflichtende Prüfung abzulegen ist.

Außerdem besteht für die Wahlpflichtfächergruppe III A die Möglichkeit der Teilnahme am international anerkannten DELF A1-Diplom im Fach Französisch.

In Jahrgangsstufe 8 werden folgende Fächer unterrichtet:

Wahlpflichtfächergruppe I (Profilfach Physik)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Physik* Biologie Chemie 
Geographie Kunst Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

Wahlpflichtfächergruppe II (Profilfach BwR**)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* BwR* WiR*** Biologie 
Geographie Sport Musik Geschichte IT  Physik  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

*** Wirtschaft und Recht

Wahlpflichtfächergruppe IIIa (Profilfach Französisch)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Französisch* BwR**  Physik
Biologie Geographie Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wahlpflichtfächergruppe IIIb (Profilfach Werken)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Werken* Biologie  Physik
Geographie Kunst Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

9. Jahrgangsstufe

Die berufliche Orientierung bildet einen Schwerpunkt in der Jahrgangsstufe 9. Nahezu alle Fächer ermöglichen praxisbezogene Einblicke in das Berufsleben und unterstützen so den Prozess der Berufswahl. Einen besonderen Stellenwert bei der Orientierung haben das einwöchige schulbegleitende Betriebspraktikum, Besuch des Berufsinformationszentrums sowie Berufsbildungsmessen.

Des Weiteren beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler in Form einer Projektarbeit über mehrere Wochen mit einem vorgegebenen Thema. Dieses wird dann als Projektpräsentation einem Publikum vorgestellt. Die Bewertung erfolgt durch eine Lehrer-Jury, die sich aus Fachlehrkräften der an dem Projekt beteiligten Unterrichtsfächer zusammensetzt. Das hier erzielte Ergebnis fließt jeweils als „kleiner Leistungsnachweis“ in die Notengebung der beteiligten Fächer ein.

Im Rahmen des Konzepts „Lernen lernen“ werden weitere Methoden-Kompetenzen eingeübt.

In der Jahrgangsstufe 9 besteht zudem die Möglichkeit der Teilnahme an international anerkannten Sprachprüfungen in den Fächern Englisch (Preliminary English Test) und Französisch (DELF A2-Diplom).

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Geschichte findet außerdem eine Exkursion ins KZ Dachau statt.

In Jahrgangsstufe 9 werden folgende Fächer unterrichtet:

Wahlpflichtfächergruppe I (Profilfach Physik)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Physik* Chemie  
Geographie WiR** Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Wirtschaft und Recht

Wahlpflichtfächergruppe II (Profilfach BwR**)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* BwR* WiR*** Chemie
Geographie Sport Musik Geschichte IT  Physik Kunst 
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

*** Wirtschaft und Recht

Wahlpflichtfächergruppe IIIa (Profilfach Französisch)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Französisch* BwR** Chemie 
Physik Geographie Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wahlpflichtfächergruppe IIIb (Profilfach Werken)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Werken* Physik  Chemie
WiR** Geographie Sport Musik Geschichte IT  
* Die fett gedruckten Fächer stellen die Haupt- und späteren Prüfungsfächer dar.

** Wirtschaft und Recht

10. Jahrgangsstufe

Die Schülerinnen und Schüler lernen, komplexe Sachverhalte aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Sie versuchen, Zusammenhänge und Vernetzungen zu erschließen und die Erkenntnisse zur Grundlage für verantwortungsvolles und ethisches Handeln werden zu lassen. Sie sollen sich darüber klar werden, dass sie zum eigenen Glück selbst wesentlich beitragen müssen und neben den Vorteilen, die sie in unserer Gesellschaft genießen, auch zu gewissen Gegenleistungen verpflichtet sind. Schließlich absolvieren die Jugendlichen am Ende der Jahrgangsstufe 10 die Realschulabschlussprüfung (ein mittlerer Schulabschluss) und treten danach aus ihrer Situation als Realschüler heraus in einen neuen Lebensabschnitt, der von ihnen persönliches Engagement fordert, ihnen aber auch die Möglichkeit bietet, an der Gestaltung von Gegenwart und Zukunft mitzuwirken.

Während der 10. Jahrgangsstufe besuchen unsere Schülerinnen und Schüler die Bundeshauptstadt Berlin (einwöchige Studienfahrt) und lernen bei ihrem Aufenthalt auch den Sitz und einige Gremien der Bundesregierung kennen.

Für Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfächergruppe III A besteht im Rahmen der Französisch-Abschlussprüfung die Möglichkeit, in ihrer zweiten Fremdsprache Französisch ein international anerkanntes Sprachzertifikat (DELF B1) zu erwerben.

In Jahrgangsstufe 10 werden folgende Fächer unterrichtet:

Wahlpflichtfächergruppe I (Profilfach Physik)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Physik* Chemie  
Sozialkunde Biologie Sport Geschichte IT    
* Abschlussprüfung

Wahlpflichtfächergruppe II (Profilfach BwR**)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* BwR* Chemie  
Physik Sozialkunde Sport Geschichte Biologie IT  
* Abschlussprüfung

** Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen

Wahlpflichtfächergruppe IIIa (Profilfach Französisch)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Französisch* Biologie  
Physik Chemie Sport Sozialkunde Geschichte IT  
* Abschlussprüfung

Wahlpflichtfächergruppe IIIb (Profilfach Werken)

Religion/Ethik Deutsch* Englisch* Mathematik* Werken* Physik  Chemie
Sozialkunde Biologie Sport Musik Geschichte IT  
* Abschlussprüfung